Kalender

Hier finden Sie das aktuelle Reiseangebot.
Sie können Touren auf den Merkzettel setzen und verbindlich anfragen.

<
Dezember 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
>
© ©Sean Pavone – shutterstock.com

Orient-Flair und biblische Spuren

24.03.2023 - 01.04.2023

x

Orient-Flair und biblische Spuren

Datum
Fr 24.03.2023 - Sa 01.04.2023
Abfahrt
Preis p. P.
Einzelzimmer
Abonnenten: 2.845,00 €
Normalpreis: 2.945,00 €
Doppelzimmer
Abonnenten: 2.295,00 €
Normalpreis: 2.395,00 €
Leistung

Hin- und Rückflug mit Turkish Airlines, 2 Ü/Fr. im Grand Beach Hotel in Tel Aviv, 1 Ü/Fr. im Kibbutz Degania Bet in Kinneret, 1 Ü/Fr. im Diana Hotel in Haifa, 4 Ü/Fr. im Jerusalem Gate Hotel in Jerusalem, Halbtägige Stadtrundfahrt durch Tel Aviv, Besuch des Gipfelgartens in Altjaffa, Besichtigung von Nazareth mit Verkündungsbasilika, Bootsfahrt auf dem See Genezareth, Besichtigung der Brotvermehrungskirche in Tabgha, Besichtigung von Tiberias, Führung und Gespräche im Kibbuz Degania Bet, Halbtägige Stadtrundfahrt durch Haifa inkl. Gärten der Bahai, Stadtbesichtigung von Akko inkl. Kreuzritterfestung, Besichtigung der Taufstelle Jesu Qasr El Yahud, Auffahrt zum Ölberg und den Gärten von Gethsemane, Halbtägige Führung durch die Altstadt Jerusalems, Besuch der Gedenkstätte Yad Vashem, Besichtigung des israelischen Supreme Court, Halbtägiger Ausflug nach Bethlehem inkl. Geburtskirche, Seilbahnfahrten und Besichtigung von Massada, 8 Abendessen, Transfers im klimatisierten Reisebus, durchgehende lokale deutschsprachige Reiseleitung, zusätzliche 24h-Reiseleitung während der gesamten Reise durch einen WN-Gastgeber.

Bitte beachten Sie: Für diese Reise gilt eine Mindestteilnehmerzahl sowie abweichende Stornierungsbedingungen, die Sie im Anmeldeformular unter „Detailablauf“ finden.

Reiseveranstalter: INTERCONTACT | In der Wässerscheid 49 | 53424 Remagen

mehr lesen

Freuen Sie sich bei einer neuntägigen Israel-Rundreise auf orientalisches Flair und biblische Landschaften. Sie fliegen über Istanbul in die Metropole Tel Aviv, der „weißen Stadt“, die Sie bei einer Stadtrundfahrt erkunden und den Gipfelgarten besuchen. Tags darauf fahren Sie nach Galiläa, entdecken Nazareth samt der eindrucksvollen Verkündigungsbasilika und erleben eine Schifffahrt über den See Genezareth. Am Abend erreichen Sie einen Kibbuz und erfahren bei einem Abendessen mit den Bewohnern mehr über die Lebensweise der Kibbuzim. Nach einer Nacht im Kibbuz führt Sie die Reise in die „rote Stadt“ Haifa. Eine Führung in der Festungsstadt Akko rundet den Reisetag ab, bevor Sie nach Jerusalem reisen, die Gärten von Gethsemane erkunden und den Ölberg mit seinem unvergleichlichen Panorama über die „heilige Stadt“ besteigen. Am sechsten Reisetag erleben Sie eine Führung durch die Jerusalemer Altstadt samt Grabeskirche, Felsendom und Al-Aqsa Moschee und besuchen die Gedenkstätte Yad Vashem. Eine Führung im Israel Supreme Court ist der erste Höhepunkt des siebten Reisetages, bevor Sie Bethlehem samt der Geburtskirche Jesu entdecken. Per Seilbahn gelangen Sie tags darauf zur Festungsruine Massada in der Judäischen Wüste und lassen Ihre Reise am Toten Meer ausklingen. Weitere Informationen finden Sie im ausführlichen Detailablauf.

In Kooperation mit: Westfälische Nachrichten | Hotline: 0251 – 690 90 90 82

© ©s4svisuals–Fotolia

Dinner auf dem Eiffelturm

11.12.2022 - 15.12.2022

x

Dinner auf dem Eiffelturm

Datum
So 11.12.2022 - Do 15.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Einzelzimmer
Abonnenten: 1.569,00 €
Normalpreis: 1.619,00 €
Doppelzimmer
Abonnenten: 1.249,00 €
Normalpreis: 1.299,00 €
Leistung

4 Ü/Fr. im Le Méridien Etoile Paris, Führung Kathedrale von Amiens, Stadtteilrundgang „Avenue des Champs-Élysées“, Stadtrundfahrt Paris, Führung über den Friedhof Père Lachaise, Stadtteilrundgang „Quartier Latin“, Stadtteilrundgang „Montmartre“, Eintritt und Führung Musée d´Orsay, Stadtführung Namur, 4 Abendessen inkl. Dinner Cruise auf der Seine und Dinner auf dem Eiffelturm, Fahrt im Komfortbus, 24h-Reiseleitung.

mehr lesen

Paris – das sind prächtige Boulevards und malerische Gassen, einladende Straßencafés und weltbekannte Spitzenrestaurants, Museen von Weltrang und einzigartige Architektur-Ikonen. Freuen Sie sich auf eine fünftägige Reise in die französische Hauptstadt, bei der Sie neben einer Dinner Cruise – einer romantischen Seine-Schifffahrt samt exklusivem Abendessen – ein einmaliges Dinner auf dem Eiffelturm erwartet. Ausgehend von Ihrem erstklassigen Hotel Le Méridien Etoile, in Laufabstand zum Triumphbogen und der berühmten Champs-Élysées, stehen eine Stadtrundfahrt, geführte Stadtteilrundgänge in Montmartre und dem Quartier Latin, der Besuch des Friedhofs Père Lachaise und eine Führung durch die viele impressionistische Meisterwerke umfassende Sammlung des Musée d´Orsay auf dem Programm. Der Höhepunkt Ihrer Reise erwartet Sie auf dem Eiffelturm: mit Einbruch der Dunkelheit werden Sie zu einem erstklassigen Drei-Gang-Menü in Empfang genommen, während Ihnen die funkelnden Großstadtlichter durch die riesigen Panoramafenster glitzernd zu Füßen liegen. Führungen in der Kathedrale von Amiens am Anreisetag und durch die Altstadt von Namur am Abreisetag, runden das Reiseprogramm ab. Weitere Informationen finden Sie im ausführlichen Detailablauf.

In Kooperation mit: Solinger Tageblatt und Remscheider General-Anzeiger | Hotline: 0221 - 165 335 12

© ©Disney, Deen van Meer

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

11.12.2022

x

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

Datum
So 11.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
2. Preiskategorie
Abonnenten: 199,00 €
Normalpreis: 209,00 €
1. Preiskategorie
Abonnenten: 219,00 €
Normalpreis: 229,00 €
Leistung

Brunchbuffet, Eintritt zum Musical „Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN“ mit Sitzplatzkarte in der gebuchten Preiskategorie, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN ist weit mehr als ein Musical, es ist ein Bühnenkunstwerk, ein fantasievolles Feuerwerk der Emotionen. Es erzählt mit genialer Kreativität die Geschichte des Löwenkönigs Simba und ist eine Fabel über den ewigen Kreislauf des Lebens: Es geht um Ängste und Glück, Liebe und Verantwortung, das Erwachsenwerden und die Suche nach dem eigenen Platz im Leben. Lassen auch Sie sich von den über 300 atemberaubenden Masken und Requisiten, den mehr als 400 fantastischen Kostümen und natürlich von der unvergesslichen Musik von Sir Elton John und original afrikanischen Rhythmen verzaubern. Vor dem Musical-Besuch dürfen Sie sich auf ein exklusives Brunchbuffet in der spektakulären Umgebung der Hamburger HafenCity freuen.

In Kooperation mit: Nordwest-Zeitung | Hotline: 0221 - 165 335 13

© ©s4svisuals–Fotolia

Dinner auf dem Eiffelturm

11.12.2022 - 15.12.2022

x

Dinner auf dem Eiffelturm

Datum
So 11.12.2022 - Do 15.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Einzelzimmer
Abonnenten: 1.569,00 €
Normalpreis: 1.619,00 €
Doppelzimmer
Abonnenten: 1.249,00 €
Normalpreis: 1.299,00 €
Leistung

4 Ü/Fr. im Le Méridien Etoile Paris, Führung Kathedrale von Amiens, Stadtteilrundgang „Avenue des Champs-Élysées“, Stadtrundfahrt Paris, Führung über den Friedhof Père Lachaise, Stadtteilrundgang „Quartier Latin“, Stadtteilrundgang „Montmartre“, Eintritt und Führung Musée d´Orsay, Stadtführung Namur, 4 Abendessen inkl. Dinner Cruise auf der Seine und Dinner auf dem Eiffelturm, Fahrt im Komfortbus, 24h-Reiseleitung.

mehr lesen

Paris – das sind prächtige Boulevards und malerische Gassen, einladende Straßencafés und weltbekannte Spitzenrestaurants, Museen von Weltrang und einzigartige Architektur-Ikonen. Freuen Sie sich auf eine fünftägige Reise in die französische Hauptstadt, bei der Sie neben einer Dinner Cruise – einer romantischen Seine-Schifffahrt samt exklusivem Abendessen – ein einmaliges Dinner auf dem Eiffelturm erwartet. Ausgehend von Ihrem erstklassigen Hotel Le Méridien Etoile, in Laufabstand zum Triumphbogen und der berühmten Champs-Élysées, stehen eine Stadtrundfahrt, geführte Stadtteilrundgänge in Montmartre und dem Quartier Latin, der Besuch des Friedhofs Père Lachaise und eine Führung durch die viele impressionistische Meisterwerke umfassende Sammlung des Musée d´Orsay auf dem Programm. Der Höhepunkt Ihrer Reise erwartet Sie auf dem Eiffelturm: mit Einbruch der Dunkelheit werden Sie zu einem erstklassigen Drei-Gang-Menü in Empfang genommen, während Ihnen die funkelnden Großstadtlichter durch die riesigen Panoramafenster glitzernd zu Füßen liegen. Führungen in der Kathedrale von Amiens am Anreisetag und durch die Altstadt von Namur am Abreisetag, runden das Reiseprogramm ab. Weitere Informationen finden Sie im ausführlichen Detailablauf.

In Kooperation mit: Westdeutsche Zeitung | Hotline: 0221 - 165 335 19

© ©Tourismus NRW e.V., Oliver Franke

Adventszauber im Dreiländereck

11.12.2022 - 15.12.2022

x

Adventszauber im Dreiländereck

Datum
So 11.12.2022 - Do 15.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Einzelzimmer
Abonnenten: 959,00 €
Normalpreis: 1.009,00 €
Doppelzimmer
Abonnenten: 799,00 €
Normalpreis: 849,00 €
Leistung

4 Ü/Fr. im 4-Sterne-Hotel INNSiDE by Meliá Aachen, Besuch Mosel-Wein-Nachts-Markt Traben-Trarbach, Eintritt und Führung Abtei Val-Dieu, Stadtführung Lüttich, Stadtführung Aachen, Führung Aachener Dom, Stadtführung Maastricht, Eintritt Gemeindegrotte Valkenburg, Besuch Weihnachtsmarkt der Nationen Rüdesheim am Rhein, 1 Mittag- und 4 Abendessen, Fahrt im Komfortbus, 24h-Reiseleitung.

mehr lesen

In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich das Städtedreieck Aachen-Maastricht-Lüttich mit besonderen Weihnachtsmärkten, zauberhaft illuminierten Altstädten und regionalen Spezialitäten aus drei Ländern in ein wahres Winterwunderland. Reisen nach Aachen und freuen Sie sich auf vorweihnachtliche Tage in Deutschland, Belgien und den Niederlanden. Bereits die Anreise hält mit dem Besuch des Weihnachtsmarktes in den Kellergewölben des Moselstädtchens Traben-Trarbach einen ersten Höhepunkt bereit, bevor Sie Ihr zentrales Hotel in der Kaiserstadt Aachen erreichen. Am nächsten Tag besuchen Sie die historische Klosteranlage Val-Dieu. Anschließend reisen Sie weiter nach Lüttich, das den treffenden Beinamen „Klein-Paris an der Maas“ trägt. Am nächsten Morgen werden Sie zu einer thematischen Stadtführung auf den Spuren Kaiser Karls durch Aachen empfangen, bevor das Wahrzeichen der Stadt darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden: der Aachener Dom. Im Anschluss bleibt genug Zeit, den festlich beleuchteten Weihnachtsmarkt in vollen Zügen zu genießen. Tags darauf reisen Sie in die Niederlande, wo die romantischen Gassen Maastrichts sowie der größte unterirdische Weihnachtsmarkt Europas in Valkenburg auf Sie warten. Ein Besuch des Weihnachtsmarkts der Nationen in Rüdesheim am Rhein, rundet das fünftägige Reiseprogramm ab. Weitere Informationen finden Sie im ausführlichen Detailablauf.

Ein Angebot von chrono tours für die Badische Zeitung | Hotline: 0800 – 222 422 440

© ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V., Foto-Design Ernst Wrba

Winterzauber auf der Wartburg

11.12.2022

x

Winterzauber auf der Wartburg

Datum
So 11.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 89,90 €
Normalpreis: 99,90 €
Leistung

Eintritt und Führung Wartburg, Eintritt Historischer Weihnachtsmarkt, Mittagessen, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Die weltbekannte Wartburg wurde als einzige deutsche Burg in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Sie zählt zu den bekanntesten Landmarken und ist Symbol deutscher Geschichte. Ihr vorweihnachtlicher Ausflugstag führt Sie nach Eisenach. Lassen Sie sich bei einer Führung in die Geheimnisse dieses speziellen Ortes einweihen. Nach der Führung versetzt Sie der Historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg in die Welt fast vergessener Handwerkskünste: Kerzenzieher, Glasbläser und Laternenbauer bieten ihre Waren an. Im Anschluss reisen Sie weiter in die Eisenacher Innenstadt, wo Sie ein gemeinsames Essen und Zeit zur freien Verfügung erwartet.

In Kooperation mit: Westfälische Nachrichten | Hotline: 0251 – 690 90 90 82

© ©Deutsche Zentrale für Tourismus, Francesco Carovillano

Daniel Hope in der Frauenkirche

12.12.2022 - 15.12.2022

x

Daniel Hope in der Frauenkirche

Datum
Mo 12.12.2022 - Do 15.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Einzelzimmer
Abonnenten: 899,00 €
Normalpreis: 949,00 €
Doppelzimmer
Abonnenten: 799,00 €
Normalpreis: 849,00 €
Leistung

3 Ü/Fr. im First-Class-Hotel Bilderberg Bellevue Dresden, Stadtführung Wolfenbüttel, kombinierte Stadtführung / Stadtrundgang Dresden, Führung Weingut Schloss Wackerbarth mit Verkostung, Führung Frauenkirche Dresden, Eintrittskarte „AIR - A Baroque Journey | Daniel Hope“ in der Frauenkirche Dresden, Führung Naumburger Wein- und Sektmanufaktur mit Verkostung, 1 Mittag- und 3 Abendessen, Fahrt im Komfortbus, 24h-Reiseleitung.

mehr lesen

Unternehmen Sie eine Reise ins vorweihnachtliche Dresden. Spannende Führungen, regionale Köstlichkeiten, ein erstklassiges Hotel und ein unvergesslicher Konzertabend mit Star-Geiger Daniel Hope auf den besten Plätzen der berühmten Frauenkirche machen Ihre Reisetage zu einem besonderen Erlebnis. Im bequemen Komfortbus reisen Sie zunächst in die Lessingstadt Wolfenbüttel, wo Sie eine Stadtführung erwartet. Am Abend beziehen Sie Ihre Zimmer im zentralen First-Class Bilderberg Bellevue Hotel Dresden. Der zweite Reisetag gewährt bei einer Kombiführung aus Stadtrundfahrt und Stadtrundgang zunächst einen Einblick in die spannende Stadtgeschichte Dresdens, bevor Sie nachmittags das Staatsweingut Schloss Wackerbarth vor den Toren der Stadt erkunden und den ausgezeichneten Wein verkosten. Der nächste Reisetag bietet mit dem Konzert in der Frauenkirche den Höhepunkt Ihrer Reise. Doch bevor Sie Star-Geiger Daniel Hope zu einem aufregenden Konzertabend begrüßt, dürfen Sie bereits vormittags einen Blick in die Frauenkirche werfen. Bei einer Privatführung tauchen Sie in die Geschichte des Gotteshauses ein. Nach einem Abendessen nehmen Sie Ihre reservierten Plätze in der besten Kategorie ein und erleben Daniel Hope im Rahmen eines außergewöhnlichen Konzertes inmitten einer faszinierenden Kulisse. Der Abreisetag bietet mit einem Besuch der Sektkellerei in Naumburg noch einmal den Genuss regionaler Spezialitäten. Weitere Informationen finden Sie im ausführlichen Detailablauf.

In Kooperation mit: Westfälische Nachrichten | Hotline: 0251 – 690 90 90 82

© ©Kerststad Valkenburg

Valkenburger Weihnachtsgrotte

13.12.2022

x

Valkenburger Weihnachtsgrotte

Datum
Di 13.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 99,90 €
Normalpreis: 109,90 €
Leistung

Stadtführung Roermond, Mittagessen, Eintritt Gemeindegrotte Valkenburg, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

Reisen Sie in die Niederlande, wo die romantischen Gassen Roermonds sowie der älteste und größte unterirdische Weihnachtsmarkt in Europa auf Sie warten. Durch liebevolle Weihnachtsdekorationen in den historischen Gassen gilt Limburg als die „Weihnachtsregion der Niederlande“. Zunächst führt Sie Ihr Ausflug nach Roermond, das Sie im Advent mit einer magischen Lichtroute empfängt. Dann reisen Sie weiter nach Valkenburg, wo Sie den Weihnachtsmarkt in den uralten Gängen einer imposanten Grotte besuchen.

In Kooperation mit: Neue Westfälische | Hotline: 0521 - 555 473

© ©Kerststad Valkenburg

Valkenburger Weihnachtsgrotte

14.12.2022

x

Valkenburger Weihnachtsgrotte

Datum
Mi 14.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 94,90 €
Normalpreis: 104,90 €
Leistung

Stadtführung Maastricht, Mittagessen, Eintritt Gemeindegrotte Valkenburg, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Reisen Sie in die Niederlande, wo die romantischen Gassen Roermonds sowie der älteste und größte unterirdische Weihnachtsmarkt in Europa auf Sie warten. Durch liebevolle Weihnachtsdekorationen in den historischen Gassen gilt Limburg als die „Weihnachtsregion der Niederlande“. Zunächst führt Sie Ihr Ausflug nach Maastricht, das Sie im Advent mit einer magischen Lichtroute empfängt. Dann reisen Sie weiter nach Valkenburg, wo Sie den Weihnachtsmarkt in den uralten Gängen einer imposanten Grotte besuchen.

In Kooperation mit: Westfälischer und Soester Anzeiger | Hotline: 0221 - 165 335 14

© ©Oleksandr Luzenko – Fotolia

Soester Buntglasfenster

14.12.2022

x

Soester Buntglasfenster

Datum
Mi 14.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 89,90 €
Normalpreis: 99,90 €
Leistung

Stadtführung „Licht des Himmels“, Mittagessen, Stadtführung „Weihnachtliches Soest“, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Im mittelalterlichen Deutschland war die Kaufmannsstadt Soest eine der wichtigsten Handelsstädte. Der Handel brachte Soest einen Wohlstand der noch heute in den malerischen Altstadtgassen allgegenwärtig ist. Zunächst entdecken Sie in den mittelalterlichen Kirchen einen einmaligen kunsthistorischen Schatz: eine deutschlandweit einzigartige Dichte an kostbaren Buntglasfenstern aus der Romanik, Gotik und der Renaissance warten bei der Führung „Licht des Himmels“ auf Sie. Nach dem Mittagessen erkunden Sie im Rahmen einer Spezialführung „Weihnachtliches Soest“ das weltweit einmalige Grünsandstein-Ensemble der Soester Altstadt.

In Kooperation mit: Neue Osnabrücker Zeitung | Hotline: 0221 - 165 335 16

© ©Zentralmoschee Köln

Kathedralen der Superlative

15.12.2022

x

Kathedralen der Superlative

Datum
Do 15.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 89,90 €
Normalpreis: 99,90 €
Leistung

Führung Zentralmoschee Köln, Mittagessen, Innenführung Kölner Dom, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

Die Metropole Köln ist ein pulsierender Schmelztiegel der Kulturen und Religionen. Imposante Gotteshäuser der unterschiedlichsten Glaubensgemeinschaften geben der Stadt am Rhein ein unverwechselbares Gesicht und laden zu exotischen Begegnungen ein. Begeben Sie sich auf die Spuren der großen Weltreligionen Islam und Christentum und besuchen Sie zwei der spektakulärsten Gotteshäuser des Landes: den Kölner Dom und die Zentralmoschee in Köln-Ehrenfeld. Erster Besichtigungspunkt ist die monumentale Zentralmoschee, die von zwei filigranen 55 Meter hohen Minaretten eingefasst wird. Anschließend erwartet Sie ein Mittagessen in der Altstadt, bevor eine ausführliche Innenraumführung durch das UNESCO-Welterbe Kölner Dom auf dem Programm steht.

In Kooperation mit: Westdeutsche Zeitung | Hotline: 0221 - 165 335 19

© ©Villa Hügel

Weihnachtskonzert Villa Hügel

16.12.2022

x

Weihnachtskonzert Villa Hügel

Datum
Fr 16.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 149,90 €
Normalpreis: 159,90 €
Leistung

Gänsemenü im Restaurant Casino Zollverein, Konzert „Himmlische Weihnacht“ in der Villa Hügel, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Dieser vorweihnachtliche Konzertausflug führt Sie nach Essen, wo Sie ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert im Festsaal der Villa Hügel erleben und ein köstliches Gänseessen genießen. Erstes Ziel Ihres Ausfluges ist das Restaurant Casino Zollverein in der ehemaligen Kompressorenhalle der Zeche, das mit seiner Spitzenküche als eine der ersten Adressen im Ruhrgebiet gilt. Bei einem schmackhaften Gänsemenü stimmen Sie sich auf das Weihnachtskonzert in der ehemaligen Krupp-Residenz ein. Unter der Leitung von Chefdirigent Johannes Klumpp kombiniert das Folkwang Kammerorchester in der festlich geschmückten Villa Hügel Stücke aus Barock und Romantik mit wunderbaren Streicherarrangements, die Festtagsstimmung in den adventlichen Alltag zaubern.

In Kooperation mit: Neue Westfälische | Hotline: 0521 - 555 473

© ©CTZ Nürnberg, Uwe Niklas

Dürerstadt Nürnberg

17.12.2022

x

Dürerstadt Nürnberg

Datum
Sa 17.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 89,90 €
Normalpreis: 99,90 €
Leistung

Stadtführung Nürnberg, Mittagessen, Eintritt und Führung Albrecht-Dürer-Haus Nürnberg, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Ab 1509 wohnte und arbeitete Albrecht Dürer, einer der berühmtesten deutschen Maler aller Zeiten, in einem mächtigen Fachwerkhaus inmitten der Nürnberger Altstadt. Heute ist das Albrecht-Dürer-Haus eines der wenigen unzerstörten Bürgerhäuser aus Nürnbergs Blütezeit und das einzige Künstlerhaus aus dem 16. Jahrhundert in Nordeuropa. Erleben Sie einen Tag im Zeichen Albrecht Dürers in der historischen Kaiserstadt Nürnberg. Nach Ihrer Ankunft werden Sie im Rahmen eines Stadtspaziergangs zu den Originalschauplätzen aus dem Leben und Wirken des Meisters der Renaissance geführt. Nach einem Mittagessen besuchen Sie das Albrecht-Dürer-Haus. Bei einer Führung erfahren Sie mehr zur Geschichte des Hauses als erstes deutsches Künstlermuseum seit 1828.. Anschließend wartet der berühmte Nürnberger Christkindlesmarkt auf Ihre individuelle Erkundung.

In Kooperation mit: Zeitungsverlag Waiblingen | Hotline: 07151 - 566 575

© ©Villa Hügel

Weihnachtskonzert Villa Hügel

17.12.2022

x

Weihnachtskonzert Villa Hügel

Datum
Sa 17.12.2022
Abfahrt
10:30 Uhr Bonn, Hofgarten
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 149,90 €
Normalpreis: 159,90 €
Leistung

Gänsemenü im Restaurant Casino Zollverein, Konzert „Himmlische Weihnacht“ in der Villa Hügel, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Dieser vorweihnachtliche Konzertausflug führt Sie nach Essen, wo Sie ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert im Festsaal der Villa Hügel erleben und ein köstliches Gänseessen genießen. Erstes Ziel Ihres Ausfluges ist das Restaurant Casino Zollverein in der ehemaligen Kompressorenhalle der Zeche, das mit seiner Spitzenküche als eine der ersten Adressen im Ruhrgebiet gilt. Bei einem schmackhaften Gänsemenü stimmen Sie sich auf das Weihnachtskonzert in der ehemaligen Krupp-Residenz ein. Unter der Leitung von Chefdirigent Johannes Klumpp kombiniert das Folkwang Kammerorchester in der festlich geschmückten Villa Hügel Stücke aus Barock und Romantik mit wunderbaren Streicherarrangements, die Festtagsstimmung in den adventlichen Alltag zaubern.

In Kooperation mit: General-Anzeiger Bonn | Hotline: 0221 - 165 335 11

© ©Villa Hügel

Weihnachtskonzert Villa Hügel

18.12.2022

x

Weihnachtskonzert Villa Hügel

Datum
So 18.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 149,90 €
Normalpreis: 159,90 €
Leistung

Gänsemenü im Restaurant Casino Zollverein, Konzert „Himmlische Weihnacht“ in der Villa Hügel, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Dieser vorweihnachtliche Konzertausflug führt Sie nach Essen, wo Sie ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert im Festsaal der Villa Hügel erleben und ein köstliches Gänseessen genießen. Erstes Ziel Ihres Ausfluges ist das Restaurant Casino Zollverein in der ehemaligen Kompressorenhalle der Zeche, das mit seiner Spitzenküche als eine der ersten Adressen im Ruhrgebiet gilt. Bei einem schmackhaften Gänsemenü stimmen Sie sich auf das Weihnachtskonzert in der ehemaligen Krupp-Residenz ein. Unter der Leitung von Chefdirigent Johannes Klumpp kombiniert das Folkwang Kammerorchester in der festlich geschmückten Villa Hügel Stücke aus Barock und Romantik mit wunderbaren Streicherarrangements, die Festtagsstimmung in den adventlichen Alltag zaubern.

In Kooperation mit: Westfälische Nachrichten | Hotline: 0251 – 690 90 90 82

© ©Elbphilharmonie, Maxim Schulz

Konzerthaus der Superlative

18.12.2022 - 21.12.2022

x

Konzerthaus der Superlative

Datum
So 18.12.2022 - Mi 21.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Einzelzimmer
Abonnenten: 1.149,00 €
Normalpreis: 1.199,00 €
Doppelzimmer
Abonnenten: 999,00 €
Normalpreis: 1.049,00 €
Leistung

3 Ü/Fr. im 4-Sterne-Hotel Holiday Inn Hamburg HafenCity, Stadtführung „Speicherstadt“, Stadtführung „Elbphilharmonie“, Eintrittskarte „Philharmonisches Staatsorchester Hamburg | Joanna Freszel“ im Großen Saal der Elbphilharmonie, Eintritt und Führung Hamburger Kunsthalle, Eintrittskarte „Johann Strauß | Die Fledermaus“ in der Staatsoper Hamburg, Hafenrundfahrt im Hamburger Hafen, 1 Mittag- und 3 Abendessen, Fahrt im Komfortbus, 24h-Reiseleitung.

mehr lesen

Auf dem Programm dieser Kulturreise stehen ein Konzertabend mit dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg im Großen Saal der Elbphilharmonie, ein Opernabend in der Staatsoper sowie eine Führung entlang der Ausstellungshighlights in der Hamburger Kunsthalle. Abgerundet wird das Reiseprogramm mit spannenden Führungen und mit einer Hafenrundfahrt in einer traditionellen Barkasse. Ihre Anreise nach Hamburg erfolgt im Komfortbus und endet direkt in der Speicherstadt, wo Sie eine Führung entlang des längsten historischen Speicherhauskomplexes der Welt erwartet. Anschließend beziehen Sie Ihre Zimmer im zentralen 4-Sterne-Hotel Holiday Inn Hamburg, welches sich direkt in der Hafencity befindet. Nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen haben, klingt der Anreisetag bei einem gemeinsamen Abendessen aus. Ein weiterer Reisetag steht im Zeichen der Elbphilharmonie und entführt Sie bei einer Stadtführung zunächst in die Geschichte des Konzerthauses. Nach einem Dinner direkt am Elbufer wartet ein Konzertabend im Großen Saal der Elbphilharmonie auf Sie. Das Philharmonische Staatsorchester Hamburg spielt unter Leitung von Andrey Boreyko Gustav Mahlers „Blumine / Zweiter Satz der Erstfassung der Sinfonie Nr. 1 D-Dur“ und Dmitri Schostakowitschs „Symphonie Nr. 1 f-Moll op. 10“. Der nächste Reisetag führt Sie zunächst in die Hamburger Kunsthalle, deren Sammlung zu den wichtigsten öffentlichen Kunstsammlungen Deutschlands zählt. Nach einem Abendessen erwartet Sie ein Opernabend in der renommierten Staatsoper Hamburg. Freuen Sie sich auf Johann Strauß´ Wiener Operette „Die Fledermaus“, die der Bussi-Bussi-Gesellschaft mit viel Wortwitz und grandiosen Melodien den Spiegel vorhält. Der Abreisetag zeigt Ihnen bei einer Hafenrundfahrt die maritime Seite Hamburgs, bevor Sie nach einem gemeinsamen Mittagessen die Rückreise antreten.

In Kooperation mit: Westfälische Nachrichten | Hotline: 0251 – 690 90 90 82

© ©Kerststad Valkenburg

Valkenburger Weihnachtsgrotte

20.12.2022

x

Valkenburger Weihnachtsgrotte

Datum
Di 20.12.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 94,90 €
Normalpreis: 99,90 €
Leistung

Stadtführung Maastricht, Mittagessen, Eintritt Gemeindegrotte Valkenburg, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Reisen Sie in die Niederlande, wo die romantischen Gassen Maastrichts sowie der älteste und größte unterirdische Weihnachtsmarkt in Europa auf Sie warten. Zunächst führt Sie Ihr Ausflug nach Maastricht, das Sie im Advent mit einer magischen Lichtroute empfängt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen, und etwas Freizeit in Maastricht, reisen Sie weiter nach Valkenburg, wo Sie den Weihnachtsmarkt in den uralten Gängen der Grotte am Fuße des Caubergs besuchen. Unverwechselbar und in einer wirklich besonderen Umgebung empfängt Sie Europas größter und ältester unterirdischer Weihnachtsmarkt in den Gängen einer echten Mergelgrotte, die Sie individuell in Augenschein nehmen.

In Kooperation mit: Solinger Tageblatt und Remscheider General-Anzeiger | Hotline: 0221 - 165 335 12

© Franz Marc, Liegender Stier, 1913©Museum Folkwang, Essen

100 Jahre Museum Folkwang

05.01.2023

x

100 Jahre Museum Folkwang

Datum
Do 05.01.2023
Abfahrt
07:45 Uhr Bonn, Hofgarten
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 109,90 €
Normalpreis: 119,90 €
Leistung

Eintritt und Führung Hohenhof Hagen, Mittagessen, Eintritt und Führung Museum Folkwang Essen, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

In diesem Jahr feiert das Museum Folkwang in Essen sein 100-jähriges Bestehen. Nach dem großen Erfolg der Impressionisten-Sonderausstellung zu Jahresbeginn, nimmt das Museum in der zweiten Jubiläumsausstellung seinen Sammlungsschwerpunkt in den. Anhand von etwa 250 Meisterwerken des Expressionismus zeichnet die Ausstellung „Expressionisten am Folkwang“ die vielfältigen Verbindungen zwischen Künstlern und Museum nach. Ihr Ausflugstag gewährt bei einer Führung durch die Sonderausstellung einen spannenden Blick auf zahlreiche Meisterwerke von Ernst Ludwig Kirchner bis Franz Marc. Bevor Sie das Museum besuchen, steht der Vormittag im Zeichen des Museumsgründers Karl Ernst Osthaus. Bei einer Führung besuchen Sie den Hohenhof in Hagen, das ehemalige Wohnhaus von Osthaus, wo der Industriellenerbe die Künstlerkolonie Hohenhagen gründete.

In Kooperation mit: General-Anzeiger Bonn | Hotline: 0221 - 165 335 11

© Franz Marc, Liegender Stier, 1913©Museum Folkwang, Essen

100 Jahre Museum Folkwang

06.01.2023

x

100 Jahre Museum Folkwang

Datum
Fr 06.01.2023
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 104,90 €
Normalpreis: 114,90 €
Leistung

Eintritt und Führung Hohenhof Hagen, Mittagessen, Eintritt und Führung Museum Folkwang Essen, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

In diesem Jahr feiert das Museum Folkwang in Essen sein 100-jähriges Bestehen. Nach dem großen Erfolg der Impressionisten-Sonderausstellung zu Jahresbeginn, nimmt das Museum in der zweiten Jubiläumsausstellung seinen Sammlungsschwerpunkt in den. Anhand von etwa 250 Meisterwerken des Expressionismus zeichnet die Ausstellung „Expressionisten am Folkwang“ die vielfältigen Verbindungen zwischen Künstlern und Museum nach. Ihr Ausflugstag gewährt bei einer Führung durch die Sonderausstellung einen spannenden Blick auf zahlreiche Meisterwerke von Ernst Ludwig Kirchner bis Franz Marc. Bevor Sie das Museum besuchen, steht der Vormittag im Zeichen des Museumsgründers Karl Ernst Osthaus. Bei einer Führung besuchen Sie den Hohenhof in Hagen, das ehemalige Wohnhaus von Osthaus, wo der Industriellenerbe die Künstlerkolonie Hohenhagen gründete.

In Kooperation mit: Westdeutsche Zeitung | Hotline: 0221 - 165 335 19

© ©Roncalli's Apollo Varieté

Große Roncalli-Dinnershow

07.01.2023

x

Große Roncalli-Dinnershow

Datum
Sa 07.01.2023
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 149,90 €
Normalpreis: 159,90 €
Leistung

Cocktail im MedienHafen Düsseldorf, Show & Dine-Ticket Roncalli's Apollo Varieté in der 1. Preiskategorie, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend in Düsseldorf, der Live-Entertainment der Spitzenklasse mit dem Genuss ausgezeichneter Gastronomie verbindet. Zunächst reisen Sie im komfortablen Reisebus in den spektakulären Düsseldorfer Medienhafen, wo Sie einen Willkommenscocktail genießen. Im Anschluss werden Sie in Roncalli’s Apollo Varieté zu einer fantastischen Kombination aus eindrucksvoller Show und kulinarischem Genuss erwartet. Auf Ihren reservierten Plätzen der 1. Kategorie mit bestem Blick auf die Bühne genießen Sie bei einem exklusiven Drei-Gang-Menü die mitreißende Dinnershow „Let it snow“, die mit waghalsiger Artistik und eleganter Akrobatik zum Lachen, Staunen und Träumen einlädt. Magier, Illusionisten und zauberhafte Artisten entführen Sie auf eine fesselnde Winterreise.

In Kooperation mit: Westfälische Nachrichten | Hotline: 0251 – 690 90 90 82