Kalender

Hier finden Sie das aktuelle Reiseangebot.
Sie können Touren auf den Merkzettel setzen und verbindlich anfragen.

<
Juli 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
>
© ©costadelsol – Fotolia

Rhein in Flammen

17.09.2022 - 18.09.2022

x

Rhein in Flammen

Datum
Sa 17.09.2022 - So 18.09.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Einzelzimmer
Abonnenten: 358,00 €
Normalpreis: 388,00 €
Doppelzimmer
Abonnenten: 319,00 €
Normalpreis: 349,00 €
Leistung

1 Ü/Fr. im 4-Sterne Dorint Hotel Frankfurt-Niederrad inkl. Mittagsimbiss, Schifffahrt zu „Rhein in Flammen“ inkl. Abendessen, Stadtführung Frankfurt am Main, Fahrt im Komfortbus, 24h-Reiseleitung.

mehr lesen

Als einer der wichtigsten Verkehrswege Europas hat das Mittelrheintal über zwei Jahrtausende den kulturellen Austausch zwischen dem Mittelmeer und Nordeuropa geprägt. Als in sich geschlossene Kulturlandschaft mit über 40 Schlössern und Burgen, bildet es heute eine der faszinierendsten Landschaften Deutschlands. Zu „Rhein in Flammen verwandelt sich das verträumte Tal in einer lauen Sommernacht alljährlich in ein leuchtend schönes Farbenmeer aus tausenden Fackeln, Leuchten und Raketen. Es erwartet Sie ein gewaltiges Feuerwerk vor der malerischen Kulisse St. Goars - unweit des Loreleyfelsens. Zunächst fahren Sie nach Frankfurt, wo Sie im Vier-Sterne-Hotel einchecken und eine kleine Stärkung zu sich nehmen. Anschließend besteigen Sie in Mainz ihren Logenplatz für das abendliche Feuerwerk: ein Rheinschiff der weißen Flotte, das später mit 50 weiteren Schiffen einen Schiffskorso der Superlative bildet und eine perfekte Sicht auf das traumhafte Feuerwerk ermöglicht. An Bord genießen Sie die Fahrt durch das Tal der Loreley und lassen sich bei einem Abendessen kulinarisch verwöhnen. Am zweiten Reisetag erkunden Sie die Mainmetropole Frankfurt bei einer ausgiebigen Stadtführung.

In Kooperation mit: Badische Zeitung | Hotline: 0800 – 222 422 440

© ©CHIO Aachen, Michael Strauch

Weltfest des Pferdesports

01.07.2022

x

Weltfest des Pferdesports

Datum
Fr 01.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 119,90 €
Normalpreis: 129,90 €
Leistung

CHIO-Geländeführung, Mittagessen, Sitzplatz auf der STAWAG Tribüne im Hauptstadion, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Der CHIO löst alljährlich Begeisterung und Nervenkitzel bei Pferdesport-Enthusiasten in aller Welt aus. Sie erleben den CHIO im Rahmen einer exklusiven Fahrt am Tag der großen Springen um den „RWE Preis von Nordrhein-Westfalen“ und den ersten Umlauf des „SAP-Cups“ hautnah. Nach der Ankunft werfen die Sie zunächst einen Blick in das CHIO-Museum, das die Tradition des Turniers mit aufregenden Exponaten präsentiert. Nach dem Mittagessen in einem eigenen Cateringzelt, nehmen Sie auf Ihren reservierten Plätzen Platz und verfolgen den „RWE Preis von Nordrhein-Westfalen“ mit einer Hindernishöhe bis zu 1,55 Metern und die Springprüfung des „SAP-Cups“ mit einer Hindernishöhe bis zu 1,25 Metern.

In Kooperation mit: Westdeutsche Zeitung | Hotline: 0221 - 165 335 19

© ©costadelsol – Fotolia

Rhein in Flammen

02.07.2022 - 03.07.2022

x

Rhein in Flammen

Datum
Sa 02.07.2022 - So 03.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Einzelzimmer
Abonnenten: 360,00 €
Normalpreis: 390,00 €
Doppelzimmer
Abonnenten: 315,00 €
Normalpreis: 345,00 €
Leistung

1 Ü/Fr. im 4-Sterne-Hotel NH Frankfurt Airport West inkl. Mittagsimbiss, Schifffahrt zu „Rhein in Flammen“ inkl. Abendessen, Stadtführung Frankfurt am Main, Fahrt im Komfortbus, 24h-Reiseleitung.

mehr lesen

Als einer der wichtigsten Verkehrswege Europas hat das Mittelrheintal über zwei Jahrtausende den kulturellen Austausch zwischen dem Mittelmeer und Nordeuropa geprägt. Als in sich geschlossene Kulturlandschaft mit über 40 Schlössern und Burgen, bildet es heute eine der faszinierendsten Landschaften Deutschlands. Zu „Rhein in Flammen verwandelt sich das verträumte Tal in einer lauen Sommernacht alljährlich in ein leuchtend schönes Farbenmeer aus tausenden Fackeln, Leuchten und Raketen. Es erwartet Sie ein gewaltiges Höhenfeuerwerk vor der malerischen Kulisse von Rüdesheim und Bingen. Zunächst fahren Sie nach Frankfurt, wo Sie im Vier-Sterne-Hotel einchecken und eine kleine Stärkung zu sich nehmen. Anschließend besteigen Sie in Mainz ihren Logenplatz für das abendliche Feuerwerk: ein Rheinschiff der weißen Flotte, das später mit 50 weiteren Schiffen einen Schiffskorso der Superlative bildet und eine perfekte Sicht auf das traumhafte Feuerwerk ermöglicht. An Bord genießen die Teilnehmer die Fahrt durch das Rheintal und lassen sich bei einem Abendessen kulinarisch verwöhnen. Am zweiten Reisetag erkunden Sie die Mainmetropole Frankfurt bei einer ausgiebigen Stadtführung.

In Kooperation mit: Westdeutsche Zeitung | Hotline: 0221 - 165 335 19

© ©costadelsol – Fotolia

Rhein in Flammen

02.07.2022 - 03.07.2022

x

Rhein in Flammen

Datum
Sa 02.07.2022 - So 03.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Einzelzimmer
Abonnenten: 364,00 €
Normalpreis: 394,00 €
Doppelzimmer
Abonnenten: 319,00 €
Normalpreis: 349,00 €
Leistung

1 Ü/Fr. im 4-Sterne-Hotel NH Frankfurt Airport West inkl. Mittagsimbiss, Schifffahrt zu „Rhein in Flammen“ inkl. Abendessen, Stadtführung Frankfurt am Main, Fahrt im Komfortbus, 24h-Reiseleitung.

mehr lesen

Als einer der wichtigsten Verkehrswege Europas hat das Mittelrheintal über zwei Jahrtausende den kulturellen Austausch zwischen dem Mittelmeer und Nordeuropa geprägt. Als in sich geschlossene Kulturlandschaft mit über 40 Schlössern und Burgen, bildet es heute eine der faszinierendsten Landschaften Deutschlands. Zu „Rhein in Flammen verwandelt sich das verträumte Tal in einer lauen Sommernacht alljährlich in ein leuchtend schönes Farbenmeer aus tausenden Fackeln, Leuchten und Raketen. Es erwartet Sie ein gewaltiges Höhenfeuerwerk vor der malerischen Kulisse von Rüdesheim und Bingen. Zunächst fahren Sie nach Frankfurt, wo Sie im Vier-Sterne-Hotel einchecken und eine kleine Stärkung zu sich nehmen. Anschließend besteigen Sie in Mainz ihren Logenplatz für das abendliche Feuerwerk: ein Rheinschiff der weißen Flotte, das später mit 50 weiteren Schiffen einen Schiffskorso der Superlative bildet und eine perfekte Sicht auf das traumhafte Feuerwerk ermöglicht. An Bord genießen die Teilnehmer die Fahrt durch das Rheintal und lassen sich bei einem Abendessen kulinarisch verwöhnen. Am zweiten Reisetag erkunden Sie die Mainmetropole Frankfurt bei einer ausgiebigen Stadtführung.

In Kooperation mit: Zeitungsverlag Waiblingen | Hotline: 07151 - 566 575

© ©CHIO Aachen, Michael Strauch

Weltfest des Pferdesports

02.07.2022

x

Weltfest des Pferdesports

Datum
Sa 02.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 129,90 €
Normalpreis: 139,90 €
Leistung

CHIO-Geländeführung, Mittagessen, Sitzplatz auf der STAWAG Tribüne im Hauptstadion, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Der CHIO in Aachen löst alljährlich Begeisterung und Nervenkitzel bei Pferdesport-Enthusiasten in aller Welt aus. Seit 1924 ist es das einzige Reitturnier dieser Art in Deutschland. Erleben Sie den CHIO Aachen – das berühmte Weltfest des Pferdesports – im Rahmen einer exklusiven Fahrt am Tag des großen Springens um den renommierten „Allianz-Preis“ hautnah. Nach Ihrer Ankunft in Aachen werfen Sie zunächst im Rahmen einer Geländeführung einen Blick hinter die Kulissen dieser besonderen Pferdeveranstaltung, bevor Sie ein Mittagessen im Cateringzelt genießen. Im Anschluss nehmen Sie auf Ihre Plätze auf der STAWAG Tribüne ein und verfolgen den „Allianz-Preis“. Mit einer Hindernishöhe von bis zu 1,55 Metern ist er eines der schwersten Springreitturniere der Welt.

In Kooperation mit: Neue Osnabrücker Zeitung | Hotline: 0221 - 165 335 16

© ©Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Dominik Ketz

Malerisches Moseltal

03.07.2022

x

Malerisches Moseltal

Datum
So 03.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 99,90 €
Normalpreis: 109,90 €
Leistung

Eintritt und Führung Burg Eltz, Mittagessen, Moselschifffahrt, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

Als eine der schönsten Naturkulissen Deutschlands ist das Moseltal von majestätisch aufsteigenden Weinbergterrassen und mittelalterlichen Altstadtkernen geprägt, durch die sich die Mosel mit unzähligen Kurven schlängelt. Allerorts warten traumhafte Ausblicke und jahrhundertealte Geschichte auf Sie, wenn Sie per Schiff über die Mosel gleiten oder die Burg Eltz besichtigen. Nach Ihrer Anreise unternehmen Sie bei einer Führung über die Burg Eltz eine Zeitreise durch acht Jahrhunderte Geschichte und genießen den eindrucksvollen Panoramablick von der gewaltigen Burgmauer. Nach einem Mittagessen fahren Sie per Schiff durch das romantische Moseltal. Lauschen Sie den Informationen des Kapitäns, während die traumhafte Landschaft an Ihnen vorbeizieht.

In Kooperation mit: Westfälische Nachrichten | Hotline: 0251 – 690 90 90 82

© ©Stage Entertainment

Musicalmetropole Hamburg

05.07.2022 - 08.07.2022

x

Musicalmetropole Hamburg

Datum
Di 05.07.2022 - Fr 08.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Einzelzimmer
Abonnenten: 898,00 €
Normalpreis: 948,00 €
Doppelzimmer
Abonnenten: 799,00 €
Normalpreis: 849,00 €
Leistung

3 Ü/Fr. im 4-Sterne Courtyard Hamburg Airport Hotel, Stadtführung „Elbphilharmonie / Speicherstadt“, Eintritt zum Musical „Disneys Die Eiskönigin“, 2. Preiskategorie, Stadtführung „Jungfernstieg / Alster“, Eintritt zum Musical „Disneys Der König der Löwen“, 2. Preiskategorie, 3 Abendessen, ICE-Ticket 2. Klasse für Hin- und Rückfahrt ab/bis Stuttgart Hbf., Transfers im Komfortbus, 24h-Reiseleitung.

mehr lesen

Die Hansestadt Hamburg ist die deutschsprachige Musicalmetropole. Weltbekannte Produktionen mit erstklassigem Entertainment begeisterte die Besucher an die Elbe. Reisen Sie nach Hamburg und erleben Sie mit dem Kult-Musical »Disneys Der König der Löwen« den Musical-Klassiker schlechthin, der seine Besucher seit nunmehr 19 Jahren mit atemberaubenden Stimmen und sagenhaften Tierkostümen verzaubert. Außerdem dürfen Sie sich auf den Besuch von »Disneys Die Eiskönigin« freuen, das die zauberhafte Geschichte der beiden Schwestern Anna und Elsa aufgreift und in einer aufwendigen Musicalproduktion das Stage Theater an der Elbe in eine wundervolle Welt aus Eis und Schnee verwandelt. Im bequemen Komfortbus reisen Sie zunächst nach Stuttgart, wo Sie in den ICE umsteigen und direkt vom Neckar an die Elbe reisen. Vor Ort erwartet Sie eine Stadtführung rund um die Elbphilharmonie sowie eine Altstadtführung, bei der Sie auch das Hotel Atlantic, das »weiße Schloss an der Alster« passieren. Gemeinsame Abendessen runden das Reiseerlebnis ab. Weitere Informationen finden Sie im ausführlichen Detailablauf.

In Kooperation mit: Schwarzwälder Bote | Hotline: 07423 - 784 89

© ©VisitBrabant, Willeke Machiels

Historisches Herzogtum Brabant

05.07.2022

x

Historisches Herzogtum Brabant

Datum
Di 05.07.2022
Abfahrt
07:30 Uhr Bonn, Hofgarten
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 89,90 €
Normalpreis: 99,90 €
Leistung

Stadtführung Heusden, Mittagessen, Stadtführung Den Bosch, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

Die Herzöge von Brabant gelangten im Hoch- und Spätmittelalter zu großer Macht. Über die sogenannte „Brabanter Straße“  war das Herzogtum direkt mit den wichtigsten Handels- und Messeplätzen des Mittelalters, Köln und Leipzig, verbunden. Gehen Sie bei diesem Ausflugstag in den Süden der Niederlande auf eine Zeitreise durch die Blütezeit des historischen Herzogtums und besuchen Sie mit der Festungsstadt Heusden und der Kaufmannsstadt Den Bosch zwei Orte, die bis heute nichts von ihrem Glanz vergangener Tage eingebüßt haben. Schlendern Sie in Begleitung versierter Gästeführer entlang der zahlreichen Sehenswürdigkeiten und genießen Sie die besondere Stimmung der romantischen Altstädte mit kleinen Gassen und windschiefen Kaufmannshäusern.

In Kooperation mit: General-Anzeiger Bonn | Hotline: 0221 - 165 335 11

© ©NBTC, C. Canel

Hansestädte der Niederlande

06.07.2022

x

Hansestädte der Niederlande

Datum
Mi 06.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 84,90 €
Normalpreis: 94,90 €
Leistung

Stadtführung Hattem, Mittagessen, Stadtführung Zwolle, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Nicht nur deutsche, sondern auch niederländische Städte waren einst dem mächtigen Bund der Hanse angeschlossen. In den Provinzen Gelderland und Overijssel laden die malerischen Stadtzentren von Hattem und Zwolle bis heute zu einer Zeitreise in die Blütezeit des Kaufmannsbundes ein. Ihr Ausflugstag beginnt mit dem Besuch der Hansestadt Hattem. Nach dem Mittagessen führt Sie Ihr Weg nach Zwolle, das durch seine sternförmige Gracht rund um die charmante Altstadt verzaubert.

In Kooperation mit: Nordwest-Zeitung | Hotline: 0221 - 165 335 13

© ©Bourgogne-Franche-Comté Tourisme, Laurent Lepeule

Königin der Franche-Comté

06.07.2022

x

Königin der Franche-Comté

Datum
Mi 06.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 94,90 €
Normalpreis: 104,90 €
Leistung

Stadtführung Besançon, Mittagessen, Schifffahrt, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

Besançon, das malerische Zentrum der französischen Region Franche-Comté, blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Die Zitadelle des königlichen Baumeisters Sébastien Vauban überragt bis heute die von einer Flussschleife des Doubs umschlossene Altstadt. Freuen Sie sich zunächst auf eine Stadtführung durch das pittoreske Stadtzentrum. Im Anschluss genießen Sie ein Mittagessen in einer authentischen Brasserie. Am Nachmittag gehen Sie an Bord eines Ausflugsschiffes und erleben Besançon vom Wasser aus. Höhepunkt Ihrer Rundfahrt ist die Fahrt durch den 1882 unter der Zitadelle angelegten Flusstunnel. Zum Abschluss des Tages laden die Altstadtgassen Besançons mit charmanten Hinterhofcafés und kleinen Boutiquen zur eigenständigen Erkundung ein.

In Kooperation mit: Badische Zeitung | Hotline: 0800 – 222 422 440

© ©Bourgogne-Franche-Comté Tourisme, Laurent Lepeule

Königin der Franche-Comté

07.07.2022

x

Königin der Franche-Comté

Datum
Do 07.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 94,90 €
Normalpreis: 104,90 €
Leistung

Stadtführung Besançon, Mittagessen, Schifffahrt, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

Besançon, das malerische Zentrum der französischen Region Franche-Comté, blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Die Zitadelle des königlichen Baumeisters Sébastien Vauban überragt bis heute die von einer Flussschleife des Doubs umschlossene Altstadt. Freuen Sie sich zunächst auf eine Stadtführung durch das pittoreske Stadtzentrum. Im Anschluss genießen Sie ein Mittagessen in einer authentischen Brasserie. Am Nachmittag gehen Sie an Bord eines Ausflugsschiffes und erleben Besançon vom Wasser aus. Höhepunkt Ihrer Rundfahrt ist die Fahrt durch den 1882 unter der Zitadelle angelegten Flusstunnel. Zum Abschluss des Tages laden die Altstadtgassen Besançons mit charmanten Hinterhofcafés und kleinen Boutiquen zur eigenständigen Erkundung ein.

In Kooperation mit: Badische Zeitung | Hotline: 0800 – 222 422 440

© ©Teutoburger Wald Tourismus, Dirk Wilkening

Nostalgie der Mühlenstraße

10.07.2022

x

Nostalgie der Mühlenstraße

Datum
So 10.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 99,90 €
Normalpreis: 109,90 €
Leistung

Führung Kaiser-Wilhelm-Denkmal, Mittagessen, Nostalgiefahrt aus Schiff- und Zugfahrt, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Unternehmen Sie eine spannende Zeitreise entlang der sogenannten Mühlenstraße und lernen Sie die vielen Facetten des malerischen Weserberglandes kennen. Ihr Ausflugstag beginnt mit der Anreise zum imposanten Kaiser-Wilhelm-Denkmal an der Porta Westfalica, wo Sie eine Führung erwartet. Nachmittags heißt es „Leinen los“. Bei einer entspannten Schifffahrt reisen Sie über den Mittellandkanal und passieren das Mindener Wasserstraßenkreuz. In Südhemmern gehen Sie an Land und können bei einem Aufenthalt in den Mühlenkreis eintauchen. Anschließend werden Sie am Bahnhof von einer Museumsbahn mit historischen Waggons zur Rückfahrt nach Minden erwartet.

In Kooperation mit: Westfälische Nachrichten | Hotline: 0251 - 690 90 90 82

© ©araraadt – Fotolia

Venedig der Niederlande

12.07.2022

x

Venedig der Niederlande

Datum
Di 12.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 89,90 €
Normalpreis: 99,90 €
Leistung

Stadtführung Blokzijl, Mittagessen, Bootsrundfahrt „Das Venedig der Niederlande“, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

In der Provinz Overijssel finden sich zwei Orte, die an wildromantischer Ursprünglichkeit kaum zu übertreffen sind: die Handelsstadt Blokzijl, wo das „Goldene Zeitalter“ überall gegenwärtig ist und Giethoorn, die Stadt ohne Straßen, die ausschließlich per Boot zu erkunden ist und als das „Venedig der Niederlande“ berühmt wurde. Ihr Ausflug beginnt in Blokzijl, wo man Sie zu einer Führung durch die historischen Gassen empfängt. Nachmittags reisen Sie ins nahe Giethoorn, wo Sie in eine verträumte Welt aus Grachten, Brücken und Fischerhäuschen eintauchen. Bei einer Bootsrundfahrt lassen Sie sich vom Charme dieses idyllischen Dorfes verzaubern.

In Kooperation mit: Neue Osnabrücker Zeitung | Hotline: 0221 - 165 335 16

© ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V., Francesco Carovillano

Dinner auf der Zugspitze

12.07.2022 - 15.07.2022

x

Dinner auf der Zugspitze

Datum
Di 12.07.2022 - Fr 15.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Einzelzimmer
Abonnenten: 898,00 €
Normalpreis: 948,00 €
Doppelzimmer
Abonnenten: 749,00 €
Normalpreis: 799,00 €
Leistung

3 Ü/Fr. im 4-Sterne Best Western Plus Hotel Füssen, Stadtführung Wangen, Eintritt und Führung Schloss Neuschwanstein, Stadtführung Füssen, Panorama-Rundfahrt, Berg- und Talfahrt mit der Tiroler-Zugspitzbahn, Führung Kloster Benediktbeuern, Eintritt und Führung Schloss Linderhof, Stadtführung Partenkirchen, Führung Wieskirche mit Orgelkonzert, 2 Mittag- und 3 Abendessen inkl. Dinner auf der Zugspitze, Fahrt im Komfortbus, 24h-Reiseleitung.

mehr lesen

Die Bayerischen Alpen sind Sehnsuchtsziel für Kulturinteressierte und Genussmenschen gleichermaßen. Historische Bauwerke von Weltrang fügen sich in eine atemberaubende Landschaft aus majestätischen Bergen und tiefblauen Seen. Begeben Sie sich während der schönstens Jahreszeit auf eine Genussreise in die Alpen. Ausgehend vom 4-Sterne Best Western Plus Hotel Füssen, können Sie sich auf ganz unterschiedliche Thementage freuen. Erleben Sie ein besonderes Kulturprogramm in der malerischen Bilderbuchkulisse, bestehend aus Sehenswürdigkeiten der Region in Kombination mit unvergesslichen Genusshighlights - wie dem Höhepunkt Ihrer Reise: einem Dinner auf der Zugspitze, dem höchsten Punkt des Landes. Auf ca. 2.900 Metern Höhe erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit fantastischer Panoramasicht. Auf der Hinreise wartet mit einer Führung durch Schloss Neuschwanstein ein erster Superlativ. Ein Reisetag steht ganz im Zeichen des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II., während Sie am nächsten Tag das einzigartige Naturparadies der Zugspitzregion erkunden. Auch die Rückreise wird mit einem Orgelkonzert in der Wieskirche angenehm verkürzt. Weitere Informationen finden Sie im ausführlichen Detailablauf.

In Kooperation mit: Badische Zeitung | Hotline: 0800 – 222 422 440

© ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V., Francesco Carovillano

Willkommen in Ostfriesland

13.07.2022

x

Willkommen in Ostfriesland

Datum
Mi 13.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 89,90 €
Normalpreis: 99,90 €
Leistung

Stadtführung Emden mit Matjesmahlzeit, Kanalfahrt über die Greetsieler Kanäle, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Gleich hinter den mächtigen Nordseedeichen eröffnet sich dem Besucher die weite ostfriesische Landschaft, die von typischen Klappbrücken, historischen Windmühlen und romantischen Häfen geprägt ist. Erstes Ziel Ihres Ausflugstages ist die Seehafenstadt Emden. Bei einer Stadtführung passieren Sie die Museumsschiffe im Emder Ratsdelft und spazieren entlang der kleinen Wasserwege durch die malerische Altstadt. Im Anschluss reisen Sie weiter in das Fischerdorf Greetsiel, das als „Puppenstube Ostfrieslands“ bezeichnet wird. Die historischen Giebelhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert verleihen dem Ort einen ganz besonderen Charme und laden zu einem Stadtbummel ein. Anschließend erwartet Sie eine Schifffahrt durch die romantischen Kanäle des Ortes.

In Kooperation mit: Neue Westfälische | Hotline: 0521 - 555 473

© ©Flughafen Stuttgart GmbH

Vom Neckar in alle Welt

16.07.2022

x

Vom Neckar in alle Welt

Datum
Sa 16.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 84,90 €
Normalpreis: 94,90 €
Leistung

Busrundfahrt Stuttgarter Hafen, Mittagessen, Flughafenführung Stuttgart, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

Erleben Sie einen spannenden Blick hinter die Kulissen von zwei zentralen Verkehrsdrehkreuzen der Landeshauptstadt Stuttgart. Zunächst steht eine geführte Busrundfahrt durch den Stuttgarter Hafen auf dem Programm. Mehr als 3.000 Menschen arbeiten an dieser wichtigen Verkehrsdrehscheibe, die Sie im Rahmen Ihrer zweistündigen Rundfahrt durch den Hafen ausführlich erkunden. Nach dem Mittagessen werden Sie am größten Flughafen Baden-Württembergs, dem Flughafen Stuttgart-Echterdingen, zu einer Flughafenführung empfangen. Nach einer kurzen Filmeinführung gehen Sie in Begleitung versierter Gästeführer auf eine Entdeckungstour durch die Terminals, besuchen die Gepäckverteilung und passieren die Sicherheitskontrollen für eine ausgiebige Vorfeldrundfahrt.

In Kooperation mit: Zeitungsverlag Waiblingen | Hotline: 07151 - 566 575

© ©Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)

UNESCO-Bergpark Kassel

17.07.2022

x

UNESCO-Bergpark Kassel

Datum
So 17.07.2022
Abfahrt
06:30 Uhr Bonn, Hofgarten
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 94,90 €
Normalpreis: 104,90 €
Leistung

Eintritt und Führung Schloss Wilhelmsthal, Mittagessen, Führung Bergpark Wilhelmshöhe mit Herkules, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Der Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel gilt als Europas größter Bergpark und ist berühmt für den gewaltigen Herkules, der den Ausgangspunkt für die imposanten Wasserspiele bildet. Reisen Sie zunächst zu einem der schönsten Rokokoschlösser Deutschlands: Schloss Wilhelmsthal, welches Sie bei einer Führung in Augenschein nehmen. Nach dem Mittagessen wartet mit dem Bergpark Wilhelmshöhe ein weltweit einmaliger Ort auf Sie, der Teil des UNESCO-Welterbes ist. Genießen Sie auf der Plattform des antiken Halbgottes Herkules den wunderbaren Fernblick auf die Landschaft Nordhessens, bevor das grandiose Wassertheater der Wasserspiele beginnt. Mehr als 750.000 Liter Wasser fließen über Kaskaden, Becken und Aquädukte in rund 80 Meter Tiefe.

In Kooperation mit: General-Anzeiger Bonn | Hotline: 0221 - 165 335 11

© ©OT COLMAR, Emmanuel Fromm

Klein-Venedig im Elsass

18.07.2022

x

Klein-Venedig im Elsass

Datum
Mo 18.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 89,90 €
Normalpreis: 99,90 €
Leistung

Stadtführung Colmar, Mittagessen, Kahnfahrt, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

Malerische Fachwerkhäuser, romantische Kanäle, blumengeschmückte Fenster und verwinkelte Gassen mit abgewinkelten Erkern und Holzgalerien. Colmar, das pittoreske Zentrum der elsässischen Weinstraße, verzaubert mit historischem Charme und jahrhundertealtem Kulturerbe. Nach Ihrer Ankunft schlendern Sie zunächst in Begleitung versierter Gästeführer entlang der mächtigen Fachwerkhäuser, beeindruckenden Sakralbauten und prächtigen Stadtvillen Colmars in Richtung des Altstadtviertels »La Petite Venise«, zu Deutsch Klein-Venedig. Nach dem Mittagessen erwartet Sie eine romantische Kahnfahrt über die Lauch, bei der Sie den einmaligen Charme Colmars vom Wasser aus erleben und einen Blick in die grünen Hinterhofgärten werfen.

In Kooperation mit: Schwarzwälder Bote | Hotline: 07423 - 784 89

© ©VVV Gouda

Käsestadt Gouda

19.07.2022

x

Käsestadt Gouda

Datum
Di 19.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 89,90 €
Normalpreis: 99,90 €
Leistung

Stadtführung Gouda, Mittagessen, Eintritt und Führung Käse- und Handwerksmuseum Gouda, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

Die pittoreske Kleinstadt Gouda ist untrennbar mit ihrem berühmten Käse verbunden. Noch heute wird der holländische Käse größtenteils rund um Gouda hergestellt oder gelagert – in einer Region, die auch als „Cheese Valley“ bezeichnet wird. Nach Ihrer Ankunft erkunden Sie die charmante Altstadt im Rahmen einer Stadtführung. Nach dem Mittagessen werden Sie im historischen Waaghaus erwartet, das heute das Käse- und Handwerksmuseum beheimatet. Hier erfahren Sie mehr über die Geschichte des Käses, die Produkte, die hier gewogen und gehandelt wurden, und über die Käseherstellung in der Region. Zum Abschluss des Tages bleibt Zeit, sich durch die charmanten Altstadtgassen treiben zu lassen oder dem Museumhafen mit Klippern und Lastkähnen einen Besuch abzustatten.

In Kooperation mit: Westfälische Nachrichten | Hotline: 0251 – 690 90 90 82

© ©Deutsche Zentrale für Tourismus e.V., Francesco Carovillano

Welterbe Mathildenhöhe

19.07.2022

x

Welterbe Mathildenhöhe

Datum
Di 19.07.2022
Abfahrt
Preis p. P.
Tagesfahrt
Abonnenten: 89,90 €
Normalpreis: 99,90 €
Leistung

Stadtführung Bad Nauheim, Mittagessen, Führung Künstlerkolonie Mathildenhöhe, Fahrt im Komfortbus, Veranstaltungsbegleitung.

mehr lesen

2021 wurde die Künstlerkolonie Mathildenhöhe in Darmstadt in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Sie gilt als weltweit herausragendes Beispiel für die experimentelle Architektur des frühen 20. Jahrhunderts. Erkunden Sie das einmalige Ensemble aus Architektur, Skulpturen und Parkanlagen im Rahmen einer ausführlichen Führung und erfahren Sie mehr zu der Geschichte einer der bedeutendsten deutschen Künstlerkolonien. 1899 gründete Großherzog Ernst Ludwig die Künstlerkolonie und machte Darmstadt damit zum Mittelpunkt des Jugendstils und der europäischen Kunstentwicklung. Vor Ihrem Besuch der Künstlerkolonie dürfen Sie sich auf eine Stadtführung durch Bad Nauheim freuen, das als Perle des Jugendstils gilt.

In Kooperation mit: Westdeutsche Zeitung | Hotline: 0221 - 165 335 19